Bewusstsein - bewusst sein

Neujahrstagung, Januar 2011


Ideensammlung zum Thema
Ideensammlung zum Thema

"Auch 2011 gab es eine Neujahrstagung im Oberlinhaus. Mit knapp 60 Teilnehmern war´s schön gemütlich. Unter manchen altbe-kannten Gesichtern tauchten auch viele neue auf. Im Plenum mit Impulsreferaten und Diskussionen sowie in kleinen Gesprächs-gruppen konnten wir gut ins Thema einsteigen. Bewusstsein – darüber ließ sich gut reden. Es war nicht zu abstrakt aber auch nicht zu einfach. Am Nachmittag wurden wir dann in den Interessengruppen aktiver: Es wurde getanzt und geschrieben, gespielt, in der wundervollen Umgebung LandArt gemacht und sogar fürs Abi gelernt. Danach gab es dann einen gemeinsamen Spaziergang oder eine Bewusstseins-Rallye. Zum Entspannen am Abend wurde gesungen, getanzt und gespielt. Umrahmt wurde unser Tag von einem Morgen- und einem Abendkultus der Christengemeinschaft. Für Stärkung sorgte immer wieder unser leckeres, selbstgekochtes Essen. Das blinde Essen bei zwei Mahlzeiten bescherte uns besondere Erfahrungen und viel Heiterkeit. Am letzten Abend gab es einen sehr schönen Abschluss, mit buntem Programm.

 

Nach den knapp fünf Tagen waren keineswegs alle Antworten gefunden, vielmehr noch eine Haufen neuer Fragen aufgeworfen. Diese trugen wir dann alle mit hinaus in die Welt. Davor wurde natürlich am letzten Morgen noch das Oberlinhaus von oben bis unten geputzt. In Freiburg trennten sich dann unsere Wege wieder. Trotz der kurzen Zeit hatte man viele neue Leute kennengelernt. Wir alle freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen und auf eine nächste Tagung."

 

Marie, Helferin